0
Ihr Lieferservice für Bioprodukte in München

Söbbeke
Saisonjoghurt Rhabarber-Vanille
Bio Joghurt mild mit Rhabarber Vanille mindestens 3,8 % Fett im Milchanteil, cremig gerührtSaisonjoghurt

2,29
500g
- 0.00€
ArtNr: 22809
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
4,581kg

BiolandEU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 416 kJ / 99 kcal
Fett 2,9 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,0 g
Kohlenhydrate 13,8 g
davon Zucker 13,8 g
Ballaststoffe 0,3 g
Eiweiß 4,2 g
Salz 0,14 g
Ermittlung der Nährwerte durch Berechnung
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Fruktose, Gemüse / Hülsenfrüchte, Gerste, Glutamat, Hafer, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Kamut, Koriander, Macadamianuss, Mais, Karotte, Anis, Dill, Fenchel, Kerbel, Kümmel, Liebstöckel, Petersilie, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pfeffer, Pistazie, Purin, Queenslandnuss, Rind, Roggen, sonstiges glutenhaltiges Getreide, Salicylat, Schwein, Umbelliferae, Vanillin, Walnuss, Weizen, Zimt
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Milcheiweiß
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Alle unsere Produkte sind frei von zugesetzten Aromastoffen.
Zutaten
JOGHURT mild*, Rübenzucker*, 8 % Rhabarber*, Zitronensaft* (aus Zitronensaftkonzentrat*), Holundersaft* (aus Holundersaftkonzentrat*), Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl*, 0,1 % Bourbon-Vanilleextrakt*
allergene Zutaten
Milch
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel ja
Saison Frühling / Sommer
Süßung Rübenzucker
Milchart Kuh
Wärmebehandlung pasteurisiert
Wärmebehandlung wärmebehandeltes Zwischenerzeugnis
Rohmilch nein
Homogenisiert nein
Fettgehalt im Milchanteil 3,8 %
mindestens mindestens
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Bio Joghurt mild mit Rhabarber Vanille mindestens 3,8 % Fett im Milchanteil, cremig gerührt
Inverkehrbringer Molkerei Söbbeke GmbH, Amelandsbrückenweg 131, D-48599 Gronau-Epe
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
Lebensmittel gentechnikfrei ja
ungesüßt nein
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Glas
Verpackungsart Schraubglas
Preise und Konditionen
Pfand ja
Pfandartikel Stück Mehrweg-Pfand
Pfandwert VE 0,15 €
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack Rhabarber und Rhabarbersäure ist deutlich dominierend, abgerundet mit einer feinen Vanillenote
Geruch mild säuerlich, deutliche Rhabarbernote, schwache Vanillenote
Konsistenz cremig
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
6° - 8° C
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
GTIN Stück
4008471494829
Qualität
Bioland, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006 | ABCERT
mehr über Söbbeke
Molkerei Söbbeke GmbH
Amelandsbrückenweg 131
D-48599 Gronau-Epe
Tel: 02565-9303-0
Fax: 02565-9303-60
Mail: info@soebbeke.de
EG-Kontrollnummer: DE-NW-501-EG


Söbbeke: Bio-Genuss aus dem Münsterland
Seit der Gründung der Biomolkerei Söbbeke 1988 durch Paul Söbbeke heißt es: Bio aus Leidenschaft. Mit Herzblut und Begeisterung produziert die Biomolkerei Söbbeke aus Gronau im Münsterland seit mittlerweile 30 Jahren hochwertige und genussvolle Bio-Produkte – ohne Zusatzstoffe, dafür aber mit 100 % natürlichem Geschmack und Genussgarantie. Nachhaltiges Handeln und höchste Qualitäts­ansprüche prägen dabei das Söbbeke Denken und sind in der Firmenphilosophie fest verankert – zum Wohl von Tier, Mensch und Natur.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.